NAWAL :: afro sufi roots                     - the Voice of Comoros

 

Konzert in München

04.07.2018

 

Nawal kommt ursprünglich von den Komoren, auch bekannt als “Perfume Islands” oder “Islands of the Moon”, im Indischen Ozean vor der Ostküste Afrikas. Geboren in einer Familie mit vielen Musikern, tauchte Nawal schon in jungen Jahren in populäre und spirituelle Musik ein. Sie lebt heute in Frankreich und gilt heute als Schlüsselfigur auf ihren Heimatinseln: der immer aufsteigende Stern der Komoren.

Als kraftvoller Singer / Songwriter und Multi-Instrumentalist spielt Nawal Gitarre, Gambusi (traditionelle Laute, geerbt aus dem Jemen) und diverse Percussion. Nawal stellt fest: “Mein Hauptinstrument ist vor allem die Stimme.” Nawal ist eine “mystische Popdiva”, etwas, das größer ist als Musik – sie hat die Fähigkeit, die Herzen der Menschen mit ihrer kraftvollen Stimme und Botschaft zu berühren. Zwischen Tradition und Moderne sind Nawals Kompositionen eine akustische, auf Wurzeln basierende Fusion, die den vielfältigen Charakter der Komoren und darüber hinaus widerspiegelt. Nawal singt meist in Shikomor, der Bantusprache der Komoren, und mischt auf Französisch, Englisch und Arabisch.

 

Nawal singt zugunsten aller Menschen, für Bildung und für Vereinigung. Sie bewahrt auch die Philosophie ihres Urgroßvaters Al Maarouf, eines großen Sufi-Meisters, der vom Licht des Islam inspiriert wurde, der auf Liebe, Respekt und Frieden gegründet wurde.

 

Als selbstproduzierende Künstlerin hat Nawal seit über 25 Jahren professionell Konzerte in Europa, Nordamerika, Afrika, dem Indischen Ozean und dem Nahen Osten gegeben. 2011 feierte Nawal die Veröffentlichung ihres Soloalbums “Embrace the Spirit” (Jade / Universal). Im Jahr 2007 veröffentlichte Nawal ihr zweites Album “Aman” (Peace of the Soul), das mit überwältigenden Kritiken aus der internationalen Presse ausgezeichnet wurde. Ihr erstes Album “Kweli” (Truth) wurde 2001 veröffentlicht (Mélodie). www.nawali.com

 

Konzert: Mittwoch, 04.07.2018,

Beginn: 20.00 Uhr
Abendkasse: ab 19.00 Uhr
Eintritt: 20,00 Euro, ermäßigt 15,00 Euro

 

Veranstaltungsort:

YA WALI Eventlocation

Kirchenstraße 15

81675 München